Aktuelle Informationen

08 Okt 2020

Positiver Infektionsfall bei einer Mitarbeiterin im Hort Zülichendorf

Am heutigen Donnerstag, den 08.10.2020, erhielt die Gemeinde Nuthe-Urstromtal die Meldung über eine SARS-CoV-2-Infektion bei einer Mitarbeiterin im Hort Zülichendorf.

Neben der Mitarbeiterin werden alle weiteren Beschäftigten des Hortes sowie die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse einschließlich der unterrichtenden Lehrkraft unter „Quarantäne“ gestellt.

Das bedeutet:

  • ab morgen findet für die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse kein Unterricht statt;
  • in allen anderen Klassenstufen erfolgt regulärer Unterricht;
  • ab morgen ist der Hort Zülichendorf bis mindestens Ende nächster Woche geschlossen – eine Hortbetreuung ist nicht möglich;
  • ob in der zweiten Herbstferienwoche eine Hortbetreuung angeboten werden kann, wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Weitere Informationen des Gesundheitsamtes finden Sie unter:

http://www.teltow-flaeming.de/redaktion/2020/10/20201008-infektionsfall-zuelichendorf.php

 

geändert: 26.10.2020

Veranstaltungen

Please publish modules in offcanvas position.