Aktuelle Informationen

24 Mr 2017

Ordnungsamt bittet um Mithilfe bei der Ermittlung der Verursacher

 

Kürzlich wurden am Pekenbergweg zwischen Gottsdorf und Nettgendorf große Mengen Bauschutt illegal abgeladen. Der Bauschutt wurde links und rechts auf den Seitenstreifen des Weges auf einer Länge von mehreren hundert Metern verteilt. Besonders ärgerlich daran ist, dass der Pekenbergweg erst vor kurzem durch die Gemeinde aufwendig saniert wurde.

Nicht nur, dass hier naturschutzrechtliche Belange missachtet und gröblich verletzt wurden, es werden damit auch wieder öffentliche Gelder herangezogen um die Beseitigung zu veranlassen.

Daher bitten wir um Ihre Mithilfe bei der Ermittlung des oder der Verursacher. Wenn Sie Informationen über den oder die Verursacher haben, so teilen Sie uns diese unter Tel.-Nummer: 03371 686-27 oder per E-Mail unter m.radtke@nuthe-urstromtal.de mit. Ihre Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

 

geändert: 13.08.2017

Sitzungen

Veranstaltungen

Please publish modules in offcanvas position.