Aktuelle Informationen

29 Apr 2024

Wahl zum 10. Europäischen Parlament, des Kreistages des Landkreises Teltow-Fläming, der Gemeindevertretung der Gemeinde Nuthe-Urstromtal und der Ortsvorsteherinnen/Ortsvorsteher in den Ortsteilen der Gemeinde Nuthe-Urstromtal am 09.06.2024

Am 09. Juni 2024 finden in der Zeit von 08.00 Uhr bis 18.00 Uhr gleichzeitig die Wahl zum
10. Europäischen Parlament und die Kommunalwahlen statt. Bei den Kommunalwahlen werden an diesem Tag
- die Wahl des Kreistages des Landkreises Teltow-Fläming,
- die Wahl der Gemeindevertretung der Gemeinde Nuthe-Urstromtal und
- die Wahl der Ortsvorsteherinnen/Ortsvorsteher in den Ortsteilen Ahrensdorf, Berkenbrück, Dobbrikow, Dümde,
  Felgentreu, Frankenförde, Gottow, Gottsdorf, Hennickendorf, Holbeck, Jänickendorf, Kemnitz, Liebätz, Lynow,
  Märtensmühle, Nettgendorf, Ruhlsdorf, Scharfenbrück, Schönefeld, Schöneweide, Stülpe, Woltersdorf
und
  Zülichendorf durchgeführt.

Hier können Sie Ihre Briefwahlunterlagen online anfordern.

Die Beantragung eines Wahl-/Abstimmungsscheines mit Briefzustellung ist möglich bis zum 05. Juni 2024, 12.00 Uhr.

Die Bekanntmachung über das Recht auf Einsichtnahme in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen für die Wahl zum 10. Europäischen Parlament, für die Wahl des Kreistages des Landkreises Teltow-Fläming, für die Wahl der Gemeindevertretung der Gemeinde Nuthe-Urstromtal und die Wahl der Ortsvorsteherinnen/Ortsvorsteher in den Ortsteilen der Gemeinde Nuthe-Urstromtal am 09.06.2024 wurde im Amtsblatt für die Gemeinde Nuthe-Urstromtal vom 26.04.2024, Nr. 9, veröffentlicht.

Das Amtsblatt Nr. 9 wird Ihnen nachfolgend als Download bereitgestellt.

 

Downloads

9/2024 (266.50 KB)
Ausgabe vom 26. April 2024
Download
geändert: 17.05.2024

Veranstaltungen

Please publish modules in offcanvas position.