Aktuelle Informationen

15 Apr 2020

Trotz Einschränkungen an Bestimmungen halten

Derzeit häufen sich - auch in unserem Gemeindegebiet - illegale Müllentsorgungen. Nicht nur die fast täglichen Meldungen an unserer Ordnungsamt, auch ein Blick in unser Maerker-Portal bestätigt dies.

Da einige Mitbürger aufgrund der Corona-Krise mehr Zeit zu Hause verbringen und diese sinnvoll mit dem vielleicht schon seit Jahren geplanten Aufräumen der Keller und Dachböden nutzen wollen, fällt demzufolge auch mehr Abfall an. Seien es die alten Autoreifen in der Garage oder die Überreste der letzten Wohnzimmerrenovierung: alles muss raus!

Doch auch der Südbrandenburgische Abfallzweckverband hat mit den Auswirkungen der Pandemie zu kämpfen. Dabei laufen alle wesentlichen Bereiche der Müllabfuhr wie gewohnt weiter. Bei der Abfuhr von Restmüll, Papier und Laubsäcken gibt es keine großen Veränderungen. Nichts desto trotz kann es aber zu Verschiebungen der gewohnten Abholzeiten bzw. -tage kommen. Deshalb rät der Verband, die Behälter möglichst bereits am Vorabend des jeweiligen Abfuhrtages bereitzustellen.

Die Abholung der gelben Säcke und die Leerung der Altglascontainer durch die entsprechenden Entsorgungsfirmen laufen planmäßig weiter. Aufgrund technischer Probleme kam es unlängst hinischtlich der Leerung der Altglascontainer zu Verzögerungen. Dies hat sich mittlerweile erledigt.

Wie auf der Internetseite des Südbrandenburgischen Abfallzweckverbandes zu erfahren ist, gibt es im Verbandsgebiet nur bei den Anlieferungen auf den Recyclinghöfen und der Neuterminvergabe zur Abholung von Sperrmüll, Elektronikschrott, Altmetall und Altreifen Einschränkungen.

Recyclinghöfe
Die Recyclinghöfe des Verbandes sind für die Abfallanlieferung durch Privatpersonen geschlossen.
Gewerbebetriebe haben weiterhin die Möglichkeit, ihre Abfälle montags bis freitags in der Zeit von 08:00 bis 12:00 Uhr auf den Recyclinghöfen anzuliefern.
In dringend notwendigen Fällen ist eine Abfallanlieferung durch Privatpersonen in der Zeit von 08.00 bis 12:00 Uhr möglich. Diese ist aber vor der Anlieferung über die Servicenummer 03378 5180180 durch Auswählen der Nummern 3 oder 4 mit dem Verband abzustimmen. Die Anlieferung von Grünabfällen auf den Recyclinghöfen ist dabei kein Notfall, nutzen Sie dafür die Kompostanlagen im Verbandsgebiet. Denken Sie daran, dass entsprechend der Entscheidung der Bundesregierung Fahrtätigkeiten und Kontakte auf ein absolutes Minimum zu beschränken sind. So nachvollziehbar es ist, die Zeit für einen Frühjahrsputz zu nutzen, bitte verschieben Sie die Entsorgung der anfallenden Abfälle auf einen späteren Zeitpunkt.

Sperrmüll, Altmetall, Altreifen, E-Geräte
Vorläufig werden keine neuen Termine mehr für die Abholung von Sperrmüll, elektrischen Haushaltsgeräten, Altmetall und Altreifen vergeben. Mit dieser außergewöhnlichen Maßnahme trifft der SBAZV Vorkehrungen, um die Grundversorgung, insbesondere die Abfuhr des Hausmülls, mit den vorhandenen Mitarbeitern auch in Zukunft sicher zu stellen. Bereits bestätigte Termine zur Abholung werden noch abgearbeitet.

Verwaltung
Die Verwaltung des SBAZV ist derzeit für den Besuchsverkehr geschlossen. Telefonisch, online und per E-Mail ist der Verband natürlich weiterhin für alle erreichbar.

+++ Auch wir appellieren an dieser Stelle an die Vernunft unserer Bürgerinnen und Bürger: Entsorgen Sie Ihren Abfall nicht illegal in Wald, Feld und Flur. Warten Sie bitte, bis sich die Lage wieder normalisiert hat. Im Falle von Zuwiderhandlungen können empfindliche Strafen drohen.
Helfen Sie mit und schützen Sie unsere Natur vor möglichen Schäden durch umweltschädigende Abfälle. Für deren Entsorgung müssen jährlich große Summen an Steuergeldern aufgewandt werden. Das muss nicht sein! +++

 

geändert: 29.05.2020

Veranstaltungen

Please publish modules in offcanvas position.